Top

Ausbildung

Ausbildungen

Ausbildung

Verfahrens­technologe­/-in Nicht­eisenmetal­lumformung­­­­­­­­­

Beschreibung

Verfahrenstechnologen/-innen der Fachrichtung Nichteisenmetallumformung überwachen und steuern Anlagen, Maschinen und Werkzeuge der spanlosen Umformtechnik oder der Zerspanung in verschiedenen Verfahren. Durch Walzen und Strangpressen werden Halbzeuge (Zwischenprodukte für andere weiterverarbeitende Industrien) und Fertigteile für die Automobilindustrie hergestellt. Die eigentliche Fachausbildung findet in verschiedenen Produktionsabteilungen statt. Im letzten Jahr erfolgt eine Spezialisierung auf bestimmte Produktionsverfahren.